FJ - News

25.05.2018 00:00 von Admin

Cookies auf fj-motorradtechnik.de

Wir verwenden Cookies!

Um unsere Webseite für Sie optimal und benutzerfreundlich zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

12.03.2017 15:21 von Admin

Verbraucherschlichtungsverfahren

Informationen hierzu finden Sie hier...>

BIKER - News

12.03.2017 16:01

Tour durch das Südsauerland

Die herrliche Aussicht, gutbürgerliche Küche, eine ausreichende Zahl an Stellplätzen sowie Sonnenterrasse und überdachter Biergarten machen den familiär geführten Landgasthof Rademacher zu einem lohnenswerten Ziel einer Tour durch das Südsauerland.

Weiterlesen …

Richtig suchen

1. Suchbegriff-Suche

Die Suche nach einem bestimmten Wort (keyword, Schlagwort) ist immer voreingestellt. Tragen Sie einfach eines oder mehrere Suchwörter in das Suchfeld ein, findet die seiteninterne Suchmaschine alle Seiten, in denen entweder alle Wörter vorkommen (AND Abfrage) oder nur eines davon (OR Abfrage).

2. Platzhalter-Suche

In der Grundeinstallung sucht die Suchmaschine nur nach Wörtern mit der exakten Buchstabenfolge so wie sie eingegeben wurden. Wenn Sie zum Beispiel das Wort Kette eingeben, werden im Suchergebnis keine Seiten angezeigt, die Wörter wie Kettenglied oder Kettenspanner enthalten. Wenn Sie jedoch nach allen Wörtern suchen möchten, in denen das Wort Kette vorkommt, dann können Sie so genannte Wildcards benutzen und einen Stern (Asterisk) nach dem Suchwort hinzufügen (Kett*). Sie können das Wildcard überall platzieren. *musik würde zum Beispiel Opernmusik ebenso finden wie Rockmusik oder Volksmusik, sofern die Begriffe im Text der Homepage enthalten sind.

3. Suche mit einer Suchbegriff-Phrase

Manchmal möchten Sie ein Suchergebnis, das einen bestimmten Satz oder eine Phrase enthält. Würden Sie jedoch Leistungsänderung Motorrad eingeben, wäre im Suchergebnis auch Leistungsänderung Motorrad zu finden, da das Wort Leistungsänderung einen Treffer liefert. Um genau das auszuschließen und nur Ergebnisse zu bekommen, die dem exakten Wortlaut entsprechen, setzen Sie Ihre Sucheingabe einfach in Anführungszeichen.

4. Einen Suchbegriff einbeziehen

Diese Möglichkeit kann hilfreich sein, wenn man z.B. die ODER-Abfrage verwendet, dabei jedoch sicher gehen möchte, dass im Ergebnis immer ein bestimmtes Wort vorhanden ist. Um ein Suchwort einzubeziehen muss dem Wort ein (+) vorangestellt werden. Beispiel: Sie wollen etwas über die Öffnungszeiten der Werkstatt erfahren. Dann suchen Sie nach Seiten, die entweder das Wort Service oder das Wort Werkstatt mit dem Wort Öffnungszeiten enthalten. In diesem Fall geben Sie den Suchbegriff wie folgt ein:Service Werkstatt +Öffnungszeiten.

5. Einen Suchbegriff ausschließen

Um im ungekehrten Fall ein bestimmtes Wort auszuschließen, verfahren Sie wie unter Pkt. 4 beschrieben, nur mit dem Unterschied, dass dem auszuschließendem Wort ein Minuszeichen (-) vorangestellt wird.